Skip to main content

Reisebett – worauf achten?

Beim Kauf von einem Reisebett worauf achten? Ich zeige Dir worauf es ankommt.

Wir Eltern überlegen meist sehr genau wenn wir etwas für unsere Kinder kaufen.
In dieser kleinen Liste möchte ich Euch ein Paar Eckpunkte mit auf dem Weg geben für den Kauf eines Reisebettes für euren Schatz.

Überschrift-Logo

Zubehör – Was braucht man wirklich?

Der Lieferumfang bei Reisebetten ist von Hersteller zu Hersteller und von Modell zu Modell sehr unterschiedlich.
Hier müsst ihr genau schauen was ihr benötigt und was nicht.

Überschrift-Logo2

Wickelauflage

Wickelauflage

 

Die Wickelauflage ist ein praktisches Extra wenn kein Wickeltisch zur Verfügung steht.

Dazu wird die Wickelauflage einfach von oben auf das Reisebett gesteckt.

Mit dieser Auflage könnt ihr euer Baby in einer relativ rückenfreundlichen Position wickeln.

Die Wickelauflage hat eine Länge von 60 cm.

Wenn euer Baby also schon älter als ca. 3 Monate ist, dann nützt euch diese Wickelauflage nicht mehr viel.

Überschrift-Logo

Einhängebett

Einhängebett-Detail2

Das Einhängebett ist auch so ein praktischer Helfer.

Diese Extra Liegefläche wird an stabilen Bändern einfach von oben in das Reisebett eingehängt.

Die Liegefläche wird so deutlich angehoben.

Dies hat den Vorteil, dass ihr euch nicht so weit in das Bettchen hinein beugen müsst wenn ihr euer Baby hineinlegt oder es heraus nehmen wollt.

Wie bei der Wickelauflage gibt es aber auch hier eine Altersbegrenzung.

Spätestens dann, wenn euer kleiner Schatz anfängt sich überall hochzuziehen, sollte das Einhängebett aus den Reisebett entfernt werden.

Ab dem 5. Monat beginnen Baby manchmal schon sich von selbst hinzusetzen.

Hier besteht dann die Gefahr, dass euer Baby über den Bettrand nach draußen fällt.

Achtet also darauf, ob ihr die Wickelauflage oder das Einhängebett dem Alter eures Babys noch verwenden könnt. Hier lässt sich einiges an Geld sparen beim Kauf.

Überschrift-Logo2

Ausstattung – nützliche Extras oder unnötiger Schnickschnack?

Die Ausstattung der Reisebetten der verschiedenen Hersteller ist je nach Modell verschieden.
So gibt es auch hier Extras, die für manche Eltern nützlich erscheinen und für andere als wenig sinnvoll erachtet werden.

Überschrift-Logo

seitlicher Ausstieg

infantastic KRB02Honey Bear Kinderreisebett - 3

Dieses Extra ist für größere krabbelnde Babys und größere Kinder interessant.

Hier befindet sich am Fußende des Bettchens ein wie ein Torbogen verlaufender Reißverschluss.

Nach dem Öffnen entsteht so eine wunderbare Ein- und Ausstiegsmöglichkeit für euer Kind.

So könntet ihr einfach mit ein paar Kissen eine tolle Brücke ins Bettchen bauen.

Platziert ein paar Spielsachen im Bettchen und hängt eine Decke über das Reisebett.

Fertig ist die Höhle für kleine Abenteurer. Ich finde den seitlichen Ausstieg sehr empfehlenswert.

Überschrift-Logo2

feststellbare Rollen

feststellbare Rollen

Manche Reisebettmodelle verfügen über Rollen an einem Bettende.

So kann man das Bettchen wie eine Schubkarre am Ende ohne Rollen anheben und durch die Gegend schieben.

Damit das Bett nicht ungewollt verschoben werden kann, lassen sich dies Rollen fest stellen.

Wie sinnvoll dies Rollen sind, muss jeder für sich selbst entscheiden.

So ein Reisebett lässt sich auch ohne Rollen sehr bequem an jeder Stelle im Zimmer aufstellen.

Wollt ihr jedoch euer schlafendes Kind von einem Zimmer ins andere fahren, so könnten diese Rollen für Euch interessant sein.

Überschrift-Logo

Spielbogen zum aufstecken

infantastic krb01grün Reisebett für Kinder, grün - 2

Im Lieferumfang mancher Reisebetten ist ein Spielbogen enthalten.

Dieser Spielbogen wird, je nach Modell, von oben auf das Bettgestell gesteckt.

Ich habe mich gefragt, wofür so ein Spielbogen gut sein soll?

Weder vom Einhängebett noch von der eigentlichen Liegefläche aus kann ein Kind diese aufgehängten Spielsachen mit seinen Händen erreichen.

So ist dieser Spielbogen bestenfalls ein Hingucker. Dafür gibt’s von mir keine Empfehlung!

Überschrift-Logo2

Reisebett worauf achten? Fazit

Es gibt einiges an Zubehör. Vieles ist sinnvoll bis zu einem bestimmten Alter.
Hier müsst ihr schauen ob das für euer Kind noch passt.
Dann gibt es noch nette Extras, wie die feststellbaren Rollen und den seitlichen Ausstieg.
Was genau ihr benötigt hängt zum einen vom Alter eures Kindes ab und zum anderen von euren Anforderungen an so ein Reisebettchen.
Sehr wichtig finde ich auch eine entsprechende Reisebettmatratze in das Baby Reisebett zu legen. Worauf du bei einer Reisebettmatratze achtet musst, erfährst Du in diesem Artikel.
Auf meiner Startseite habe ich alle wichtigen Punkte noch einmal übersichtlich zusammen gefasst.
Schreib mir doch in die Kommentare – was Du für sinnvoll erachtest und was nicht.

Überschrift-Logo

Summary
Review Date
Reviewed Item
Alles Wichtige zum Kauf eines Babyreisebetts - Darauf solltest du achten!
Author Rating
51star1star1star1star1star
Teile diesen Beitrag! Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *