Skip to main content

Hauck Reisebett Dream n Play

34,88 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. November 2017 17:01
Farbvarianten2
inkl. Wickelauflage
seitlicher Ausstieg
inkl. Einhängebett
Rollen
Gewicht9kg

Hier im Babyreisebett-Test entpuppt sich das Hauck Dream`n Play Reisebett als ein solides Leichtgewicht zum unschlagbar günstigen Preis!


Gesamtbewertung

88%

"Super Leistung bei kleinem Preis!"

Design / Material
90%
Sehr gut
Aufbau / Abbau
100%
Ausgezeichnet
Sicherheit
100%
Ausgezeichnet
Schlafkomfort
70%
Gut
Lieferumfang
80%
Gut

Hauck Reisebett Dream n Play im Detail

Die Firma Hauck steht seit vielen Jahren für Qualität und Sicherheit und dürfte den meisten Eltern wohl bekannt sein.

Das Dream’n Play Reisebett bietet alles, was euer Kind für einen erholsamen Schlaf braucht.

Im Lieferumfang befindet sich nur das Bett, eine Tragetasche sowie die Matratze.

Die übersichtliche Ausstattung ermöglicht so den unschlagbar günstigen Preis.

 

Design / Material

Das Hauck Reisebett Dream n Play ist nur in den zwei Farbvarianten „Yellow / Blue / Navy“ und „Water Blue“ erhältlich.

babyreisebett runde ecken

Klicke auf’s Bild zum vergrößern

Hauck verzichtet hier auf verspielte Aufdrucke und Motive.

Beim ersten Aufbau ist der produktions-bedingte Kunststoff Geruch deutlich wahrnehmbar.

Dieser verfliegt jedoch nach ein paar Tagen völlig.

Baut das Bett deshalb bitte ein paar Tage vor der ersten Benutzung in einem nicht als Schlafraum genutzten Zimmer auf.

So kann sich der Geruch aus dem Staub machen.

Die verwendeten Materialien machen einen hochwertigen Eindruck. Die Nähte und Passstellen sind sehr sauber verarbeitet.

babyreisebett runde ecken

Klicke auf’s Bild zum vergrößern

Auch die Kunststoff Bauteile sind recht massiv und sind frei von scharfen Kanten und Ecken.

 

Aufbau / Abbau

Der Aufbau und der Abbau sind sehr schnell erledigt. Mit wenigen Handgriffen steht das Bettchen und genau so schnell ist es auch wieder abgebaut.

Für den reibungslosen Aufbau und Abbau ist es sehr wichtig die richtige Reihenfolge einzuhalten.

Auf der Unterseite der Matratze ist die Anleitung aufgedruckt.

So geht’s:

Faltet das Bett auf und stellt es auf den Fußboden. Wichtig hierbei ist, dass der Boden noch nicht nach unten durchgedrückt wird.

Jetzt werden die kurzen Querstreben eingerastet. Dann folgen die langen Querstreben. Und ganz zum Schluss wird der Boden einfach nach unten gedrückt.

Jetzt wird die Matratze auf den Boden in das Bett eingelegt. Die Matratze dient der Stabilisierung der Konstruktion.

Hier gibt es den Aufbau und den Abbau noch einmal sehr anschaulich in einem Video

Sicherheit

Nach dem erfolgten Aufbau, steht das Hauck Reisebett Dream n Play sehr solide da.

babyreisebett stabilität

Klicke auf’s Bild zum vergrößern

Hier wackelt nichts und alles macht einen sehr stabilen Eindruck.

Scharfe Kanten und Ecken sucht man hier vergebens.

Die seitlichen großen Sichtfenster sind mit einem sehr elastischen Netzstoff bespannt.

Belüftung durch Netzstoff

Klicke auf’s Bild zum vergrößern

Zum einen gewährleisten dieser eine optimale Belüftung des Schlafplatzes.

Zum anderen bietet er sanften Halt beim Spielen im Bett.

Alle Oberflächen sind abwaschbar. Damit kann das Bett problemlos regelmäßig gereinigt werden.

Sogar der Einsatz von entsprechendem Desinfektionsspray ist hier ohne weiteres möglich.

 

Schlafkomfort

Die im Lieferumfang enthaltene Matratze dient in erster Linie der Stabilisierung der Bett Konstruktion. Außerdem bietet die Faltmatratze eine Art Transporthülle.

babyreisebett dream n play matratze

Klicke auf’s Bild zum vergrößern

Der Schaumstoff der Matratze ist relativ dünn. Für ein paar Übernachtungen mag das sicher ausreichend sein.

reisebettmatratze 60x120 standard polsterdicke

Auf Dauer verdient diese Matratze ihren Namen jedoch nicht. Hier solltet Ihr auf jeden Fall eine zusätzliche Matratze kaufen.

Diese Zusatzmatratzen, auch Reisebettmatratzen genannt, gibt es ebenfalls als Faltmatratzen oder Rollmatratzen für kleines Geld.

 

Lieferumfang

Beim Lieferumfang des Hauck Reisebetts bekommt Ihr wirklich nur das Nötigste.

babyreisebett tragetasche

Klicke auf’s Bild zum vergrößern

Hier ist das Bett, eine Tragetasche und die Matratze dabei. Wenn man jedoch den wirklich günstigen Preis zum Lieferumfang ins Verhältnis setzt, dann relativiert sich das alles sehr schnell.

Wenn Ihr weitere Extras, wie eine Wickelauflage oder ein Einhängebett benötigt, dann müsst Ihr das extra kaufen oder gleich auf ein anderes Modell ausweichen.

 

Fazit

Das Hauck Reisebett Dream n Play punktet mit seinem sehr günstigen Preis und der sehr guten Qualität.

Der günstige Preis spiegelt sich jedoch auch im Lieferumfang wieder.

Hier gibt’s nur das Bett, eine Tragetasche und die Faltmatratze.

Die Matratze bietet jedoch nur wenig Schlafkomfort und sollte bei längerer Nutzung des Bettes durch eine zusätzliche Reisebettmatratze ergänzt werden. In diesem Ratgeber über Reisebettmatratzen 60×120 erfährst du alles zur praktischen Zusatzmatratze.

Der Aufbau und der Abbau sind mit ein wenig Übung sehr schnell erledigt.

Die Mechanik funktioniert dabei sehr zuverlässig. Ein gut hörbares Klick-Geräusch verrät das korrekte Einrasten der oberen Querstreben.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


34,88 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. November 2017 17:01